»… ein spannendes Album …, das mitunter den Geist der musikalischen Freiheit eines Miles Davis anklingen lässt und auch hörbar von den musikalischen Abenteuern lebt, die Kalnein mit seiner früheren Indo-Jazz-Fusion-Formation Free Winds gemacht hat. Wunderbar geeignet um beim Hören wegzudriften – ohne wegzudösen!«