Anıl Bilgen

Piano, E-Piano

1989 in Ankara in der Türkei geboren. Erste klassische musikalische Ausbildung mit neun Jahren. 2000 wurde er in die Klasse von İrem Bozkurt / Konservatorium der Hacettepe Universität aufgenommen. In den Jahren 2009 – 2010 Studium bei Roland Batik am Konservatorium der Stadt Wien. 2010 – 2011 Mitglied der Band von George “Skip” Gailes. 2011 gewann er den "Best Performance" Preis in JAmZZ Wettbewerb / Istanbul und begann sein Studium bei Olaf Polziehn am Jazzinstitut der Grazer Kunstuniversität, das er 2015 mit Auszeichnung abschloß. Er spielte u.a. mit Joe Lovano, Ed Neumeister, Jim Rotondi, Karlheinz Miklin und Mike Richmond. Derzeit lebt und studiert er in Graz / Österreich.

Selected Discography

  • Ramsbøl / Corvino / Bilgen (How Far Is The Moon)